Proxmox Cluster auflösen bzw. löschen

Moin!

Diesmal nur schnell erklährt wie man einen bestehenden Cluster auflösen kann.

Ich stand letztens vor dem Problem, dass ich einen Cluster mit meinen beiden Servern und 4 Raspberry Pi’s erstellt habe. Diese Umgebung sollte wieder aufgelöst werden, ohne einen der Knoten neu zu installieren.

Wir beginnen mit dem SSH Tunnel zum Clusterhost, also die Maschine die den Cluster erstellt hat. Ganz wichtig! Ihr dürft nicht den SSH Client der WebUI nutzen! Sollten sich noch Nodes im Cluster befinden müssen wir diese erst entfernen.

pvecm delnode Knotenname

Danach stoppen wir den Cluster Service.

systemctl stop pve-cluster

Nun löschen wir für den Cluster relevante Configfiles.

rm -rf /etc/pve/corosync.conf
rm -rf /etc/corosync.conf
rm -rf /var/lib/pve-cluster/corosync.authkey
rm -rf /var/lib/pve-cluster/.pmxcfs.lockfile

Anschließend starten wir den Cluster Services neu.

systemctl start pve-cluster

Das wars auch schon wieder!

Grüße gehen aus dem Archiv!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Bitte lasse uns an deinen Gedanken teilhaben und kommentier den Beitrag.x
Cookie Consent mit Real Cookie Banner