IOBroker in LXC Container unter Proxmox installieren

Moin!

Diesmal beschäftigen wir uns mit IOBroker.
IOBroker ist eine Open Source Hausautomatisierungssoftware. Ein deutsches Projekt, welches gut gepflegt wird und über sehr viele Erweiterungsmöglichkeiten verfügt. Gefühlt gibt es für jedes IoT Gerät einen sogenannten Adapter mit dem es möglich ist das Gerät ins Smarthome einzubinden.

Ihr benötigt für die Installation:

Wir verbinden uns per SSH auf den LXC und stoßen ein Update an. Zur Sicherheit löschen wir das eventuell vorinstallierte Nodejs Paket, da Debian 11 leider Nodejs v.10 ausliefert und wir v.14.x benötigen.

sudo apt update && sudo apt upgrade -y
sudo apt purge nodejs
sudo apt autoremove -y && sudo apt autoclean -y

Anschließend prüfen wir ob Nodejs auch wirklich entfernt wurde. Erst wenn alle 3 Befehle kein Ergebnis bringen sind die Pakete zu 100% entfernt!

nodejs -v
node -v
npm -v

Damit wir nun eine aktuelle Version von Nodejs und NPM installieren können, müssen wir eine alternative Repo hinzufügen. Darauf folgt die Installation der aktuellen Version aus dem eben hinzugefügten Repo.

curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_14.x | sudo -E bash -
sudo apt install -y nodejs

Wir prüfen nun ob eine aktuelle Version von Nodejs und NPM installiert wurde.

nodejs -v
node -v
npm -v

Im nächsten Schritt laden wir das Installationsskript von IOBroker herunter und installieren den Broker.

curl -sLf https://iobroker.net/install.sh | sudo bash -

Nachdem der Installer erfolgreich durchgelaufen ist können wir die WebUI ansteuern. Im Browser die IP:8081 aufrufen und schon ist der Broker installiert.

Grüße gehen aus dem Archiv!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Bitte lasse uns an deinen Gedanken teilhaben und kommentier den Beitrag.x
Cookie Consent mit Real Cookie Banner